Der Grundkurs: Foundation Level (CPUX-F)

Werde zertifizierte*r Usability und UX- Expert*in!

 

In diesem zweitägigen Seminar vermitteln wir dir ein Grundverständnis für Prozesse und Begriffe im Bereich Usability und User Experience – angepasst an den neuesten Stand der Forschung und aktueller Technologien. Du lernst Usability-Prinzipien und Richtlinien kennen, die es dir direkt ermöglichen, Produkte, Anwendungen oder Dienstleistungen zu evaluieren.

 

Zudem erfährst du alles über den Prozess menschzentrierter Gestaltung und bekommst Einblick in die Methode des Usability Testings. Wir sind Experten auf diesem Gebiet und können dir dank unserer langjährigen Erfahrung viele Tipps für die Praxis mitgeben.

Wir bereiten dich mit dieser Schulung bestmöglich auf die freiwillige Zertifizierungsprüfung des UXQB vor, für die wir dich auf Wunsch gerne anmelden. Die Prüfungskosten können auch über uns abgerechnet werden. 

Online

 

Die Schulung findet online statt, du kannst also bequem von Zuhause aus teilnehmen, musst keine Reisezeit und -kosten investieren.

 

Das Training wird sehr interaktiv sein, mit Breakoutrooms und neuen online Workshop Tools. Um Inhalte besser zu verstehen und zu verinnerlichen, wirst du zusammen mit den anderen Schulungsteilnehmern immer wieder kleinere Aufgaben bekommen, die ihr zusammen erarbeiten könnt.  Natürlich dürfen auch kleine Diskussionsrunden und Möglichkeiten zum Austausch nicht fehlen. Uns ist es besonders wichtig, dass ihr, Experten aus unterschiedlichen Branchen, auch die Möglichkeit habt voneinander zu lernen. 

Zielgruppe

 

Das Seminar eignet sich für alle Beteiligten am Planungs- und Gestaltungsprozess von User Interfaces – also jeden, der sich ein Grundverständnis der Begrifflichkeiten und Prozesse im Bereich Usability und User Experience aneignen möchte. 

 

Relevant sind die Inhalte beispielsweise für Produkt- und Projektmanager, Softwareentwickler, Produkt- und User-Interface-Designer sowie Marketingfachleute. Darüber hinaus richtet sich das Seminar an alle Usability Professionals, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten und an alle die generell an UX und Usability Themen interessiert sind. 

Vorteile der Zertifizierung

 

Durch die Zertifizierung bekommst du eine offizielle Bescheinigung über die bestandene Prüfung. 

 

Die Zertifizierung ist ein Qualitätsstandard im Bereich UX, wodurch du international anerkanntes Wissen (ISO 9241) nachweisen kannst.  Du brauchst diese Bescheinigung außerdem, um an Aufbauschulungen wie der CPUX-DS (Designing Solutions) teilnehmen zu können.  Auf Wunsch melden wir dich für die Prüfung an. Die Kosten können dann einfach über uns, zusammen mit den Trainingskosten, abgerechnet werden.

Seminarinhalte CPUX-F

Tag 1

Grundlegende Begriffe

Verstehen von Usability und User Experience

Beispiele für Zertifizierungsfragen

Einfache Beispiele von Benutzungsschnittstellen, die wesentliche Merkmale von Usability veranschaulichen

 

Planen des menschzentrierten Gestaltungsprozesses

Vermitteln von Planungsaktivitäten für ein interaktives System

 

Analyse: Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes

Benutzer, ihre Probleme und Verhaltensweisen verstehen

Ableitung der Erfordernisse eines interaktiven Systems

Kennenlernen verschiedener Forschungs- und Interviewmethoden

 

Spezifizieren von Nutzungsanforderungen

Festgelegte Erfordernisse in Nutzungsanforderungen umwandeln

Verwendung der kennengelernten Benutzerprofile und Methoden

Tag 2

Design: Dialogprinzipien und Gestaltungsregeln

Kennenlernen der Gestaltung der Interaktion

Verstehen von Dialogprinzipien und Heuristiken

 

Design: Erzeugen von Gestaltungslösungen, um die Nutzungsanforderungen zu erfüllen

Erfordernisse und Nutzungsanforderungen in ein interaktives System überführen

Kennenlernen von Gestaltungslösungen für Prototypen

 

Evaluierung des Designs gegen die Nutzungsanforderungen

Erfüllt ein interaktives System oder ein sein Prototyp die Nutzungsanforderungen und

anwendbaren Dialogprinzipien, Heuristiken sowie Gestaltungsregeln?

Usability-Test (Testplan und Skript verfassen, Rekrutierung kennenlernen, Testsitzung mit

Testaufgaben) und Andere Evaluierungsmethoden

 

Zusammenfassende Übungen, Beispiel für eine Zertifizierungsprüfung, Q&A

 

Optional: Teilnahme an Zertifizierungsprüfung zum Certified User Experience Professional Foundation Level (CPUX-F) des UXQB

Die Zertifizierungsprüfung findet direkt im Anschluss an das Training statt. Individuelle Termine nach Vereinbarung. Bitte teilen Sie uns bei Anmeldung zum Training mit, ob und wann Sie an der Zertifizierungsprüfung teilnehmen möchten (im Anmeldeformular).

Trainer*in

 

               

Theresa Amberger

Consultant

Als studierte Kommunikationswissenschaftlerin stellt Theresa viele Fragen und geht den Dingen gerne auf den Grund. Sie hat Freude daran, digitale Produkte aus Nutzersicht zu durchleuchten und konkrete Empfehlungen für die mensch-zentrierte Produktentwicklung abzuleiten. Ihre langjährige Erfahrung als UX Researcherin bei Facit Digital setzt sie zudem gerne ein, um Inhalte in den Trainings für angehende UX-Professionals fundiert und praxisorientiert zu vermitteln.
 

t.amberger (@) house-of-communication.com

Florian Völkl

Unit Director

Florian Völkl ist im Internet zuhause und liebt es, neue digitale Services und Gadgets auszuprobieren. Die Optimierung der User Experience ist ihm daher eine Herzensangelegenheit.

 

f.voelkl (@) house-of-communication.com