Testen und optimieren Sie die visuelle Gestaltung und wählen Sie die besten aus.

Was wird gemacht?

 

Wenn es um die Beurteilung von Geschmacksfragen geht, ist eine repräsentative Umfrage mit mindestens 300 Teilnehmern erforderlich. Wir wählen sorgfältig eine Stichprobe aus, die das Zielpublikum repräsentiert, und präsentieren ihr kreative Reize wie Screendesigns, Logos, Claims, Werbemittel, Motive usw.

 

Was sind typische Fragestellungen?

 

• Welche Logovariante passt am besten zu den Markenwerten?
• Welcher Claim wird am besten verstanden?
• Gibt es unerwünschte Assoziationen?
• Wie kommt eine visuelle Gestaltung bei der Zielgruppe an? Wie kann es verbessert werden?
• Welche Motive / Testimonials / Bilder kommen bei der Zielgruppe am besten an?
• Sind die neuen Assets besser als die bisherigen?
• Welche Sprecherstimmen klingen besser?

 

Was bringt mir das Ganze?

 

• Klare Grundlage für fundierte Designentscheidungen

• Diskussionen mit dem Kunden können drastisch verkürzt werden, wenn empirische Beweise vorgelegt werden

 

Wo liegen die Grenzen?

 

• Ein Designtest funktioniert am besten, wenn zwei oder mehr Alternativen vorbereitet werden können, z.B. alt vs. neu oder Designalternativen. Wenn es nichts zum Vergleichen gibt, können Stärken und Schwächen sowie die Akzeptanz für sich selbst sprechen.

FAQ

Wozu kann ein Design Test verwendet werden?

Ein Design Test kann für eine ganze Reihe von Tests verwendet werden. Nicht nur für die Gestaltung des Produkts, sondern auch für ein Logo. Es kann auch für Namenstests oder für die Gestaltung bestimmter Werbematerialien wie Plakate, Online-Anzeigen oder Banner verwendet werden.

Wie lange dauert ein Design Tests?

Je nach Anzahl der Entwürfe kann die Dauer repräsentativer Design Tests variieren, beträgt aber in der Regel etwa 3-5 Wochen von der Beauftragung bis zur Ergebnislieferung. 

Qualitative Design Tests hingegen können schon in etwa 3 Wochen abgeschlossen werden, da hier der Schwerpunkt eher auf Einstellungen und Meinungen liegt und die Stichprobe wesentlich kleiner gehalten werden kann.

Was ist sonst noch wichtig beim Design Test?

Neben dem Testmaterial ist es wichtig, die Markenpositionierung und die relevanten Zielgruppen zu kennen. Diese Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Wahl des richtigen Designs.

Michael Wörmann

Managing Partner

+49 89 740420 5560

m.woermann (AT) house-of-communication.com

Zum Weiterlesen

Den Nutzungskontext im Rahmen einer Ethnografischen Studie vor Ort beobachten und verstehen

 

Hier mehr erfahren

Den Einstellungen der Nutzer mit Hilfe von In-depth Interviews auf den Grund gehen

 

Hier mehr erfahren