Tiefeninterview - Einstellungen und Erfahrungen ergründen

Was wird gemacht?

 

In persönlichen Einzelinterviews erforschen wir Meinungen und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe in der Tiefe. Im Tiefeninterview explorieren wir Werte, Bedürfnisse und Anforderungen von Vertretern der Zielgruppe.

 

Diese qualitative Methode erlaubt es, individuell auf den Gesprächspartner einzugehen und dabei unbewusste Einstellungen und Meinungen sichtbar zu machen. Tiefeninterviews werden mithilfe eines Gesprächsleitfadens halb-standardisiert remote oder persönlich in unserem Labor in München durchgeführt.

 

Was sind typische Fragestellungen?

 

 

- Wie zufrieden ist die Zielgruppe mit meinem Produkt? Welche Gründe stehen hinter der Zufriedenheit?

- Wie treffen (potenzielle) Kunden Kaufentscheidungen?

- Welche Erwartungen hat die Zielgruppe an mein Produkt?

- Welche Kundenbedürfnisse bediene ich gut, wo gibt es Optimierungsbedarf?

 

Wozu kann ich die Ergebnisse nutzen?

 

- Um zu verstehen, wie meine Zielgruppe „tickt“

- Identifikation von Stärken und Schwächen meiner Produkte

- Bewertung von Innovationen oder neuen Ansätzen

- Als Input zur Steigerung der Kundenzufriedenheit

 

Was bringt mir das Ganze?

 

- Tiefes Verständnis der Zielgruppe in Bezug auf deren Bedürfnisse & Anforderungen, deren Lebenswelt, Werte und Motivationen.

- Erwartungen und Bedürfnisse der Zielgruppe in höherem Maße erfüllen und zukünftige Produkte und Kommunikation danach ausrichten. 

FAQ

Was kann mit Tiefeninterviews untersucht werden?

Alle Fragestellungen rund um Ihre physischen oder digitalen Produkte, sowie zu Einstellungen, Werten, Motivationen und Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe. Kaufentscheidungen, Markenwahrnehmungen und Kundenzufriedenheit sind weitere wichtige Untersuchungsgegenstände. 

Wie viele Personen sollten bei Tiefeninterviews befragt werden?

Die optimale Anzahl von Tiefeninterviews liegt zwischen 8 bis 20.

Liefern die kleinen Fallzahlen bei Tiefeninterviews belastbare Ergebnisse?

Ja. Qualitative Studien liefern verlässliche Ergebnisse, obwohl es keine großen Stichproben sind. Tiefeninterviews bieten die Möglichkeit, die Einstellungen, Motivationen und Werte der Person tiefer zu explorieren.

Zum Weiterlesen

Den Nutzungskontext im Rahmen einer Ethnografischen Studie vor Ort beobachten und verstehen

 

Hier mehr erfahren

Den Nutzungskontext im Zeitverlauf mittels einer Tagebuchstudie untersuchen

 

Hier mehr erfahren